Wie in jedem Jahr waren wir auch 2014 auf dem Christkindlmarkt in Mammendorf mit einem Stand vertreten.

Aus der Erfahrung im letzten Jahr haben wir unser Angebot reduziert, es gabe "nur noch" Austern, weißen Glühwein, Crêpes und Galette konzentriert. Durch den neuen Standort hinter dem Bürgerhaus hat der Weihnachtsmarkt an Attraktivität gewonnen, es ist nicht mehr so zugig und die Atmosphäre ist viel schöner. Das führte dazu, das mehr Menschen zum Weihnachtsmarkt strömten und sich gerne von uns verwöhnen liessen. So kam es dann auch, das die Austern bereits am Samstagabend ausverkauft waren. Da unsere anderen Angebote genau so heiß begehrt waren, konnten wir dieses Jahr ein Rekordergebnis einnehmen. Wir haben einen Reingewinn von 1280 € eingenommen die vollständig dem Sozialfond Mammendorf gespendet wurde. Damit sind wir dieses Jahr der Verein mit der höchsten Spende.

Ein Dank geht an alle freiwillegen Helfer, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

 

Hier noch ein paar Impressionen vom Samstagabend auf dem Weihnachtsmarkt.

{phocagallery view=category|categoryid=159| imageid=0|limitstart=0|limitcount=4|detail=0|displayname=0|displaydetail=1|imageshadow=shadow1}